Termine

Montag, 13.01.2020          Einsatzabteilung und Altersabteilung
19:30 Uhr Übungsdienst
 
Freitag, 24.01.2020          Einsatzabteilung und Altersabteilung
19:00 Uhr Treffpunkt 18:15 Uhr Hauptversammlung Feuerwehr Reutlingen
 

Aktuelles

23
Nov

Weihnachtsbaum aufgestellt

Seit heute steht nun der Weihnachtsbaum in der Ortsmitte und läutet die Adventszeit ein. Der Weihnachtsbaum in der Ortsmitte wurde heute von Mitgliedern der Feuerwehr aufgestellt. Der Kindergarten und die Grundschule bastelten Schmuck für den den Baum, der zusammen mit der neuen Lichterkette den Baum nun verschönern. Wir bedanken uns bei der Fa. Vogel Autokrane aus Altenburg für die freundliche Unterstützung mit dem Autokran.

 

 

 

 

Weiterlesen …

15
Okt

Letzter Einsatz

Nr.  24 in 2019

Brand 4: Brand Psychatrie 

im Einsatz:

 LF 16/12, TSF W/S

Weiterlesen …

30
Sep

Gemeinsame Übung im Nordraum

Am 30.09.2019 übten die Abteilungen das gemeinsame Vorgehen in einem Malerbetrieb in Rommelsbach. Angenommen wurde ein Brand in einer Tiefgarage. Es galt insgesamt 4 vermisste Personen zu finden und eine Riegelstellung zur Nachbarbebauung aufzubauen. Eine weitere Herausforderung waren die beengten Platzverhältnisse und die eingeschränkte Wasserversorgung über Hydranten im Umfeld des Objektes. Außerdem galt es noch in Not geratenen Atemschutzgeräteträgerträger im Zuge eines Atemschutznotfalls zu retten. Die große Herausforderung war die Koordination der Vielzahl an Einsatzkräfte auf einem engen begrenzten Raum.

 

Weiterlesen …

21
Sep

Bergwanderung Schwarzwald

Am Freitag 06.09.2019 trafen sich 13 Kameraden zur 33. Bergwanderung.

Unser Ziel war dieses Jahr der Südschwarzwald. In Schönau im Wiesental hatten wir im Gasthof „Vier Löwen“, unser Standquartier. Nach dem guten Abendessen machten wir uns auf zum Sportheim in Schönau. Beim Bruder von Jogi Löw sahen wir uns das Länderspiel gegen Holland an. Leider war dies nicht so berauschend. Die Stimmung war ziemlich gedrückt.

Dafür war der Samstag umso schöner. Nach dem guten Frühstück brachte uns der Bus zum Notschrei. Von dort wanderten wir auf dem Westweg Richtung Belchen. Bei idealem Wanderwetter, stiegen wir durch ein Hochmoor zum Trubelsmattkopf auf. Weiter wanderten wir zum Hörnle um von dort auf einem leichten Grat nach Oberwieden abzusteigen. Von dort wanderten wir am Heidstein entlang zur Krinne. Dort nahmen wir den Schlussanstieg zum Belchen (1414m) in Angriff. Für die Mühen wurden wir mit einem herrlichen Rundblick belohnt, Der Bus brachte uns dann wieder nach Schönau.

Weiterlesen …

25
Jul

Faszination Feuerwehr

Vom 23. bis zum 25. Juli durften 14 Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums erfahren und erleben, was den Dienst bei der Feuerwehr ausmacht. Ihr Lehrer Dominik Schwarz, der selbst aktiver Feuerwehrmann in der Abteilung Rommelsbach ist, brachte seinen Schülern in den drei Tagen die Grundlagen der Verbrennung und des Löschens, grundlegende Kenntnisse in Erster Hilfe, Hochwasserschutz und den Abläufen bei einem Löschangriff näher. Die Schüler lernten, dass sowohl brennendes Fett als auch brennendes Metall (am Beispiel Magnesium) besser nicht mit Wasser gelöscht werden sollten. Besonders beeindruckt waren die Schüler von der Tatsache, dass sich beim Löschen von brennendem Magnesium die Flamme noch vergrößerte.

 

Weiterlesen …

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.