Termine

Sonntag, 19.05.2019          Einsatzabteilung und Altersabteilung
9:00 Uhr Familienwanderung
 

Aktuelles

16
Mär

Abteilungsversammlung 2019

 

Bei der Versammlung der Feuerwehr Reutlingen, Abteilung Freiwillige Feuerwehr Rommelsbach konnte Abteilungskommandant Marcus Wandel von einem sehr bewegendem Jahr 2018 berichten. Überschattet war das letzte Jahr vom völlig unerwarteten Tod der langjährigen Kameraden Paul Raiser und Klaus Wiedmann.

 

 

Weiterlesen …

16
Mär

Markungsputzede

SAUBER MUSS DER ORT SEIN!

Am 16.03.2019 trafen sich um 10.00 Uhr die Jugendfeuerwehr, die Kinderfeuerwehr und Bürger zur Markungsputzede. Wie jedes Jahr sammelten wir fleißig den Müll in Rommesbach auf und bekamen eine ganze Menge volle Müllsäcke zusammen.

Um 12.00 Uhr gab es für alle Helferinnen und Helfer noch eine Stärkung und ein kleines Geschenk bei der TBR.

Danke an alle Helfer!

14
Mär

Letzter Einsatz

Nr.  10 in 2019

Brand 3: Rauchmelder Firma  

im Einsatz:

LF 16/12, TSF W/S

Weiterlesen …

08
Jan

Artikel in der SWP über Feuerwehr macht Schule

Die Südwestpresse berichtet über unser "Feuerwehr macht Schule" Projekt.

Hier gehts zum Bericht des SWP.

 

Weiterlesen …

27
Nov

Feuerwehr macht Schule, die Zweite

Heiß her ging es am 27.11.2018, als die 8b des Albert-Einstein-Gymnasiums Reutlingen die Feuerwehr Rommelsbach besuchte. Der stellvertretende Klassenlehrer Dominik Schwarz, der in der 8b auch Chemie unterrichtet, ist selbst aktives Mitglied der Wehr und organisierte eine Rallye im Gerätehaus zum Thema „Brandschutz“, das auf dem Stundenplan der 8b stand.

Gezeigt wurden die verheerende Wirkung einer Fettexplosion, also das Löschen von brennendem Öl oder Fett mit Wasser, und die Wirkungsweise eines Schaum-, CO2- und Wasserlöschers. Als die erfahrenen Kameraden Tim Schultze, Marc Müllerschön, Nils Aicher und Pascal Wezel, die Dominik Schwarz unterstützten, vorführten, was ein Feuerwehrmitglied in den Innenangriff mitnehmen muss, staunten die Schülerinnen und Schüler nicht schlecht: „Boah, das geht doch gar nicht! Das ist doch viel zu viel!“

Die Ralley im Gerätehaus war Teil einer wissenschaftlichen Arbeit von Dominik Schwarz mit dem Thema "Außerschulischer Lernort oder Klassenzimmer - Ein Vergleich am Thema Brandschutz". Dabei werden zwei achte Klassen parallel unterrichtet, eine in der Schule im Klassen- bzw. Fachraum (Chemie), die andere bekommt den Brandschutzunterricht im Gerätehaus.

 

Weiterlesen …

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.